Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung zum Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeuten

Bei der Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten handelt es sich um eine postgraduierte Ausbildung, die den Abschluss eines Hochschulstudiums voraussetzt. Die spezifischen Zusatzvoraussetzungen werden von der jeweiligen Landesbehörde (in Bremen: Der Senator für Gesundheit) festgelegt.
Ab 01.01.2014 ist die Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten im Bundesland Bremen mit folgenden Studienabschlüssen möglich:
  • Diplom oder Master im Fach Psychologie (Prüfung muss auch im Bereich Klinische Psychologie erfolgt sein),
  • Diplom oder Master im Fach Pädagogik (entspricht auch Studienabschluss „Bildungs- und Erziehungswissenschaften“ oder „Erziehungswissenschaften“) sowie
  • Diplom oder Master im Fach Sozialpädagogik (entspricht auch Studienabschluss „Soziale Arbeit“).
     
Zur genaueren Klärung der Frage, ob Ihr Studienabschluss die Voraussetzungen erfüllt, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Herzlich Willkommen!
Startseite | Registrieren | Login